Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Hl. Anna in Kirchheimbolanden gehören.

Kirchheimbolanden

mehr Infos


Bolanden

mehr Infos


Kriegsfeld

mehr Infos


Kirchenmusik

Musik ist ein wichtiger Bestandteil jeder gottesdienstlichen Feier. Das Singen der Gemeinde und der Chöre, das Orgelspiel und das Musizieren anderer Instrumente sind nicht nur schmückendes Beiwerk, sondern wesentlicher Beitrag zur Liturgie. Nicht nur im Gottesdienst, sondern auch in Konzerten wirkt die besondere Verkündigungskraft der Musik.

Der Spruch einer unserer Organistinnen: „Wer singt, betet doppelt!“, welchen sie von ihrer Oma erbte und Augustinus entstammte, bringt es auf den Punkt. „Dem Herrn will ich singen, solange ich lebe“, singt der Psalmist (Ps 104,33 - GL 645, 4 - Verse 8, 9).

Wenn ich nicht weiß, wie ich beten soll, kann es vielleicht genügen zu singen.

 

 

αdventliche Feierstunde am 4. Advent 2018 - Pfarrgemeinde heilige Anna kommt ins Grooven

Ein abwechslungsreiches Programm durften die Besucher der Adventsfeierstunde unter dem Leitthema "Tauet Himmel den Gerechten", eingebettet in geistliche Gedanken und Impulse von Herrn Pfarrer Stefan Haag und Herrn Kaplan Raveendra Mundlapati, am 23. Dezember 2018 in der von Kerzenlicht erleuchteten St.Peter Kirche erleben.

"...Helfen wir, den Himmel aufzutauen und die Ankunft des Herrn herabzurufen,  so dass unsere Herzen zu Weihnachten befruchtet werden." (SH)

"... Denken wir daran, ein Päckchen Zeit zu schenken und Raum für das Christkind unter dem Baum zu geben." (RM)

In einer kleinen Geschichte, vorgetragen von Patricia Esser, hörten wir von der Sorge einer kleinen Adventskerze, recht bald zu verbrennen, dann jedoch zu verstehen: Nur wenn ich mich entzünden lasse, werde ich das, was ich wirklich bin - nur wer sich hingibt, verwandelt die Welt.

Die Folge der musikalischen Beiträge reichte von romantischer Orgelmusik, über mehrstimmigen Chorgesang, herzergreifender, alpenländischer, adventlicher Stubenmusik, mit Gesang und traditionellen Instrumenten, Kammermusik für Blockflöte und Orgel, bis zu vielen adventlichen Liedern aus dem Gotteslob zum Mitsingen. 

Auf die Wunschliste der zu singenden Adventslieder wurden die Choräle: GL 224 - "Maria durch ein Dornwald ging" und GL 554 - "Wachet auf, ruft uns die Stimme" gewählt.  Beim Adventskanon GL 219 - "Mache dich auf und werde licht", sowie beim neu erlernten, indischen Weihnachtslied "Andaala Tara", kamen die Besucher und Musiker(innen) ins Grooven. Nach dem priesterlichen Segen erfüllten alle Singstimmen und Musikinstrumente den sakralen Raum der St Peter Kirche durch den Choral GL 218 - "Macht hoch die Tür, die Tür macht weit". 

Eine kleine Reunion bei Kaffee, Tee, Kuchen und Adventsgebäck im neuen, gemütlichen Pfarrheim bildete den Abschluss der Veranstaltung.

Wir danken allen Besuchern für ihr Kommen und begeistertes Mitsingen!

Der Schola Heilige Anna und der Stubenmusik der Kirchheimbolander Trachten- und Volkstanzgruppe einen ganz besonderen Dank für Musik- und Gaumenfreuden, sowie die spontane Organisation der Reunion. PE♥FJE

 

Tondokumente (Aufnahme und Schnitt, Franz-Juergen Esser):

Anzeige

Anzeige